92 Punkte

Funkelndes Dunkelrubin. In der Nase betont neues Holz, dann satte Erdbeer- und Himbeerfrucht, zart nach Vanille und Sahne. Am Gaumen saftig, mit klarer, rotbeeriger Frucht, breitet sich schön über die Zunge, ist gut ausbalanciert mit leicht salzigen Nuancen, im Finale kommt aktuell noch der Holzeinsatz zum vorschein; weglegen.

Tasting : Tasting Toscana Centrale 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Funkelndes Dunkelrubin. In der Nase betont neues Holz, dann satte Erdbeer- und Himbeerfrucht, zart nach Vanille und Sahne. Am Gaumen saftig, mit klarer, rotbeeriger Frucht, breitet sich schön über die Zunge, ist gut ausbalanciert mit leicht salzigen Nuancen, im Finale kommt aktuell noch der Holzeinsatz zum vorschein; weglegen.
Chianti Classico Riserva DOCG
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in