92 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubin mit leichtem Granatrand. Offene und zugängliche Nase, reife Himbeeren, etwas Blutorange, im Hintergrund Schwarztee. Rund und üppig in Ansatz und Verlauf, zeigt dunkle Beerenfrucht gepaart mit herzhaftem, dichtmaschigem Tannin, öffnet sich in vielen Schichten, im Finale lange nach Tabak.

Tasting: Umbrien Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sagrantino
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in