86 Punkte

Intensives, leuchtendes Rubinrot mit funkelndem Kern. Duftet nach frisch gepresstem Traubensaft und leichter Reduktion. Am Gaumen saftig und frisch, wirkt allerdings jung und unausgewogen, harsch, gar grün?

Tasting: Toskana Maremma ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.63%
Bezugsquellen
Wagner, Laakirchen; Wein & Co., Wien; Superiore, Dresden

Erwähnt in