95 Punkte

Leuchtendes Rubin mit leicht aufhellendem Rand. Ansprechende Nase mit Noten nach Heidelbeeren, Tabak und schwarzem Pfeffer. Sattes, dichtes Tannin in Ansatz und Verlauf, wirkt dabei aber nicht harsch sondern ist gut integriert, kraftvoll, zeigt festen Druck, erstaunlich saftig für solch einen fülligen Wein.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in