(91 - 93) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Steinobstnuancen, ein Hauch von Marille, zart nach kandierten Orangenzesten. Saftig, gute Komplexität, ein Hauch von Kräutern, dezentes Säurespiel, bleibt gut haften, angenehme Mineralität im Nachhall, ein facetteneicher Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in