(92 - 94) Punkte

Helles Gelbgrün. Noch sehr verhalten, ein Hauch von Mandarinenzesten, feine Nuancen von Steinobst, braucht sehr viel Luft. Saftig, feine gelbe Tropenfruchtanklänge, rassige Säurestruktur, zitronig-mineralischer Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in