92 Punkte

Leuchtendes Rubin mit aufhellendem Rand. Klare, feingezeichnete Nase, nach Kirschen und Brombeeren, unterlegt mit Noten nach Zimt und Schokolade. Präsente, weiche Frucht am Gaumen, öffnet sich mit spürbarem Tannin, baut guten Druck auf, im Finale saftig.

Tasting: Valpolicella Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.02.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in