88 Punkte

Intensives Lachsrosa. In der Nase nach kandierten Kirschen und Amarena, etwas nach Mandelflocken, Vanillezucker. Zeigt im Mund sehr durchschlagskräftige Perlage, zarter Schmelz, straff und saftig, wirkt im Nachhall dann leicht bitter und unharmonisch.

Tasting: Rosati d'Italia Alles Rosa!; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Online AT 2019, am 31.12.2018

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Aglianico
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in