95 Punkte

Mittleres Rubingranat, zarter Ockerrand, breitere Randaufhellung. Facettenreiches Bukett, braucht dennoch einige Luft, um sich zu öffnen. Reife Kirschen, Edelholz und süße Gewürze klingen an. Am Gaumen gut verpackte Süße, vielschichtige Aromatik, klassischer Stil, ein Kraftpaket mit ausgezeichneter Länge, intensive Würze im Nachhall, hat eine perfekte Trinkreife erreicht, wird im Glas immer süßer.

Tasting: Portwein
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Sherry, Port & Co

Erwähnt in