92 Punkte

Leuchtendes Rosarot. In der Nase duftig, leicht erdig, nach Himbeeren und Walderdbeeren, Orangen und Kräutern. Am Gaumen sehr frisch, saftig, rassige und gut eingebundene Säure begleiten den Verlauf, mediterran und gleichzeitig kühl, langer Abgang.

Tasting: Rosé Trophy Italien 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in