96 Punkte

Zartes, aufhellendes Rubin. Sehr klare und einprägsame Nase, eröffnet mit Noten nach Granatapfel, Blutorange und würzigen Komponenten. Am Gaumen tiefgründig und vielschichtig, öffnet sich mit griffigem Tannin in vielen Schichten, dazu präsente Frucht und feiner Schmelz, singt!

Tasting: Sizilien Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in