95 Punkte

Kraftvolles Rubinviolett. Sehr intensive und ansprechende Nase, nach Brombeeren, Heidelbeeren und Zwetschke, etwas Zimt. Knackige, präsente Frucht, viel Brombeere, öffnet sich mit griffigem, sehr gut eingebundenem Tannin, spannt sich weit auf, langer Nachhall mit frischer Frucht.

Tasting: Sizilien Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola, Perricone
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in