96 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Vielschichtige Nase, satte Noten nach reifen Zwetschken, etwas Heidelbeeren, im Hintergrund nach Zedernholz und Harz. Saftig und rund am Gaumen, breitet sich aus mit kräftigem, gut eingebundenem Tannin, beschreibt einen weiten Bogen, fester Druck, lange und fest.

Tasting: Rot- und Weißweine aus Sizilien; 03.04.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola , Perricone
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank / Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.tascadalmerita.it
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in