88 Punkte

Etwas Gletschergold, Löwenzahnblüte, feuchter Stein, am Gaumen mit einer Spur Kohlensäure im Auftakt, dann leicht phenolisch, vergleichsweise lebendige Säure und eine Spur nobler Bitternis im Abklang, in Frucht und Würze eher dezent bleibend.

Tasting: Falstaff Shortlist Schweiz 07/16 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 18.10.2016
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Boal Branco
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.riegger.ch
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in