91 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart rauchig-würzig unterlegte gelbe Kernobstnuancen nach Apfel und frischer Quitte, ein Hauch von Blütenhonig. Stoffig, engmaschig, feine Fruchtsüße, straffe Struktur, mineralischer Abgang, feine salzige Nuancen, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Traisental DAC Cup 2019; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019
Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in