91 Punkte

Sattes, funkelndes Strohgelb. Intensive und einladende Nase, duftet nach würzigem Almheu, Melone und Apfel, schönes Spiel. Saftig und klar in Ansatz und Verlauf, feine mineralische Kompontenen, etwas würziger, weißer Pfeffer, im Finale betont trocken.

 

 

Tasting: Weinguide 2017/2018 - Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in