88 Punkte

Sehr klarer Duft: Grüntee, Kochbirne. Ein Unterton von feuchtem Kalk. Am Gaumen mit kontrollierter (Alkohol-) Kraft und lebendiger Säure, mit Saft und mineralischer Pikanz im würzigen Abklang.

Tasting: Shortlist Deutschland 03/18 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2018, am 25.04.2018
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Ugni Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.mack-schuehle.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in