93 Punkte

Duft mit Noten von Espressocreme, Nougat und Kräuterwürze. Hat Zukunft, doch macht bereits jetzt Freude wegen seiner eleganten Gerbstoffe und der dichten, dunklen Frucht.

Tasting: Blaufränkisch & Lemberger – Ein würziger Charakter; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 5/2017, am 13.07.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.sw-weinsberg.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in