91 Punkte

Burgund-affines Bukett mit feinen Kirsch- und etwas ätherisch wirkenden Nuancen. Etwas Orangeat und Schwarztee. Changierend und mit pikanter Toastwürze. Saftige Fruchtfülle mit elegantem Säurebogen und engmaschigen Gerbstoffen im würzig ausklingenden Finale.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2013, am 03.09.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in