92 Punkte

Ein reifer, beeriger Sortentyp, mit molligem, rundem, kraftvollem Körper, dennoch aber auch von feinem Säurenerv und einer Schicht Stoffigkeit balanciert, rund und saftig in einem, die Eleganz der Höhenlage, aber auch das Feuer des Südhangs, Geschmeidigkeit und Kern, Länge.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2019, am 26.11.2019
Ältere Bewertung
92
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in