91 Punkte

Im Duft kräuterig, Kalk, Stein, kreidig, am Gaumen mittelgewichtig, gut definierte Mineralität, Apfelschale, leichte Phenolik, durchaus interessant aufgrund einer gewissen Sperrigkeit, in der Dichte mittelgewichtig. Feine Herbe zuletzt.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Im Duft kräuterig, Kalk, Stein, kreidig, am Gaumen mittelgewichtig, gut definierte Mineralität, Apfelschale, leichte Phenolik, durchaus interessant aufgrund einer gewissen Sperrigkeit, in der Dichte mittelgewichtig. Feine Herbe zuletzt.
Würzburg Stein Silvaner GG
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Bukettraube
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in