91 Punkte

Frischfruchtige Sauerkirsche, dezentes Holz, Blaubeere, eine schöne Klarheit im Duft. Im Mund linear gebaut, Gerbstoff mittlerer Körnung in kräftiger Menge, reife Säure, Dichte und Saftigkeit harmonieren gut zueinander, jugendlich-kompakt, ein recht deutliches taktilmineralisches Spiel im Hintergrund, ein inhalts- und potenzialreicher Pinot.

Tasting : Spätburgunder Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2021
de Frischfruchtige Sauerkirsche, dezentes Holz, Blaubeere, eine schöne Klarheit im Duft. Im Mund linear gebaut, Gerbstoff mittlerer Körnung in kräftiger Menge, reife Säure, Dichte und Saftigkeit harmonieren gut zueinander, jugendlich-kompakt, ein recht deutliches taktilmineralisches Spiel im Hintergrund, ein inhalts- und potenzialreicher Pinot.
Großheubacher Bischofsberg Spätburgunder GG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in