89 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase kräuterwürzig unterlegte Orangenzesten, ein Hauch von Pfirsich und Ananas, eher verhalten. Am Gaumen mittlere Textur, zarte vegetale Note, nach Mandarine, mineralisches Extraktbitterl im Finish, salziger, trockener Stil, guter Speisenbegleiter, mittleres Potenzial.

Tasting: Deutschlands Erste Lagen
Veröffentlicht am 04.09.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in