90 Punkte

Der Buntschiefer hat eine animierende Nase zu bieten, eher floral als fest, Lindenblüte, gelber Apfel, etwas Senfmehl. Am Gaumen besitzt er eine flächige Säure, nicht spitz bei apfeliger Grundierung. Ein sehr gelungener Riesling zum Essen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Kunststoffverschluss

Erwähnt in