93 + Punkte

100 Jahre gibt es sie schon, die Spätlese »303« aus dem Gewann Eiserberg. Enorm ansprechend und fruchtbetont in der Nase, ein ganzer Früchtekorb: reife Zitrone, Weinbergpfirsich, etwas Minze. Am Gaumen viskos mit hoher Säurespannung, harmonisch, klassisch.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de 100 Jahre gibt es sie schon, die Spätlese »303« aus dem Gewann Eiserberg. Enorm ansprechend und fruchtbetont in der Nase, ein ganzer Früchtekorb: reife Zitrone, Weinbergpfirsich, etwas Minze. Am Gaumen viskos mit hoher Säurespannung, harmonisch, klassisch.
»303« Oestrich Lenchen Riesling Spätlese
93.5

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Qualität
lieblich
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Kork

Erwähnt in