91 Punkte

Kräftiger Holzeinsatz, röstige, rauchige Aromen. Wuchtiger, cremiger Bau, sehr rund und mollig, reife Säure, mit markanter Holzaromatik, die jedoch durchaus nicht alleine steht, sondern von süßer, vollreifer Burgunderfrucht begleitet ist. Wärmend im Abklang, aber auch mit Saftigkeit und stoffigen Reserven für die weitere Entfaltung.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019; 27.11.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in