93 Punkte

Intensiv funkelndes Rubin mit Granatakzent im Rand. Öffnet sich in der Nase komplex auf reifen Nuancen von Schwarzkirsche, Pflaumenkompott und Walnüssen, leicht balsamischer Touch, im Hintergrund Fichtensprossen. Spannt sich wohlig auf, mit feinmaschig verwobenem Tannin, zeigt sich kraftvoll, aber mit Schliff und saftigem Trunk.

Tasting: Sizilien Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.08.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in