92 Punkte

Funkelndes Rubinrot. In der Nase nach satten Kirschen, auch nach Walderdbeeren, im Nachhall helles Leder und etwas Trüffel. Am Gaumen mit geschliffener, klarer Frucht, spannt sich kraftvoll und bestimmt auf, präziser Verlauf, im Nachhall salzig.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in