89 Punkte

Glänzendes, helles Strohgelb, anhaltende, feine Perlage. Sehr intensive Nase mit viel satter Frucht nach weißem Pfirsich, etwas Walnüssen und dezenten Hefenoten. Im Ansatz klare Fruchtnote, frisch, im Finale dann etwas brotig-malzige Töne.

Tasting: Prosecco Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
tarbiana.eu, winedemarco.berlin, bel-vino.ch, izzos.at,
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in