87 Punkte

Sehr helles Grüngelb, in der Nase frische Birnenanklänge, zarte Holznuancen, am Gaumen elegant, zart süßliche Frucht, der Alkohol kommt etwas durch. Leicht trockenes Finale, guter Speisenwein. Vielleicht ein zarter Zuckerrest.

Tasting: Portugal - Auswahl der Portugiesischen Gastronomischen Akademie
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2004, am 02.01.2004

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in