82 Punkte

Helles Grüngelb, in der Nase sehr simpel und rustikal, grüner Apfel, riecht zart nach Trebern, am Gaumen eher unreif wirkend, zitronig, etwas bitter, kurz.

Tasting: Portugal - Auswahl der Portugiesischen Gastronomischen Akademie
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2004, am 02.01.2004

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in