89 Punkte

Mittleres Karmingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Mit zarten Gewürznuancen unterlegtes rotes Waldbeerenkonfit, ein Hauch von Brombeeren, Orangenzesten. Mittlere Komplexität, rotbeerig, feine Tannine, frische Säurestruktur, zitroniger Touch im Nachhall, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in