93 Punkte

Funkelndes, sattes Rubin mit leichtem Granatrand. Zeigt sich in der Nase überraschend fein gezeichnet, duftig, für Pacenti fast ein Leichtgewicht, feine Kirsche. Am Gaumen dann sehr stoffig, viel reife Zwetschgenfrucht, öffnet sich mit griffigem, festem Tannin, im Finale guter Druck, blüht nach längerer Belüftung grandios auf.

Tasting: Brunello di Montalcino 2009 / Riserva 2008 – Ein schwieriges Jahr; 21.03.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Gawein, Wien; Extraprima, Mannheim;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in