99 Punkte

Dunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zart tabakig, feine Kräuterwürze, zart nach Heidelbeeren, zarte florale Nuancen, darunter mit Luft Mokka und Steak, dazu schwarzes Beerenkonfit. Saftig, elegant, feine schwarze Frucht und Kräuterwürze, das Holz ist sehr gut integriert, dezente Extraktsüße, sehr harmonisch, mineralisch und anhaltend, finessenreich strukturiert, besitzt großes Zukunftspotenzial. Hat seine erste Trinkreife offensichtlich noch nicht ganz erreicht und spielt dennoch bereits so gut wie alle Stückerl.

Tasting: Sine Qua Non – »Time is the Proof of Excellence«; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 18.03.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Preisspanne
ab 500 €

Erwähnt in