94 Punkte

Glänzendes, sattes Rubin. Sehr ansprechende, konzentrierte Nase, duftet nach Brombeeren, Zwetschken und Gojibeeren. Am Gaumen saftig und frisch, fein gezeichnet, öffnet sich mit viel Kirschfrucht, feinmaschiges, lange tragendes Tannin, feiner Schmelz.

Tasting: Brunello di Montalcino; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 18.03.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in