92 Punkte

Intensives, kraftvolles Rubinrot mit leuchtendem Kern. Fein gezeichnete Nase nach reifen Pflaumen und Amarenakirschen, leicht nach Süßholz im Nachhall. Saftig und ausgewogen am Gaumen mit schönem Spiel, ausgeprägte Frucht getragen von vordergründiger Süße, dennoch geschliffen und weich, gute Länge.

Tasting: Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz; 10.10.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Molinara , Corvina , Rondinella
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
Frischeparadies, Hamburg;
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in