93 Punkte

Hefe, Brotrinde, karamellisierte Noten, kandierter Pfirsich. Am Gaumen mit Charme und Schmelz, weiches Mousseux, die Säure strahlt Frische aus, wirkt aber auch feingliedrig, durchs Hefelager gemildert. Ein hoch differenzierter, subtiler, weiniger Sekt.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in