93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opake Reflexe, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensive reife Pflaumenfrucht, schwarzes Beerenkonfit, feiner Dörrobsttouch, ein Hauch von süßen Feigen. Stoffig, süß, Amarenakirschen, intensiver Säurebogen, feines Nougat im Abgang, braucht noch Zeit, zitronig-mineralischer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
9.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in