89 Punkte

Riecht nach Birne, Quitte, Aprikose und Rauch. Am Gaumen mit Saft und Schmelz, der Körper ist schlank gehalten, milde Säure und feine Würze, leichte Phenolik, fein abgerundet und mit Charakter, ein gut balancierter Grauburgunder, kulinarisch vielseitig.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in