89 Punkte

Deutliche, aber aromatisch zur Frucht passende Holzkomponente, neutraler Gaumen, milde Säure, wenig Gaumenfrucht, leichter Schmelz, ausleitend wieder eine fein, durchaus angenehme Holzkomponente – und leichte Salzigkeit. Originelles Experiment.

Tasting: Shortlist Schweiz 01/18; Verkostet von: Benjamin Herzog, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 1/2018, am 16.02.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.schuler.ch
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in