88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Reife Nuancen von Dörrzwetschken, Herzkirschen, etwas Kakao klingt an, ein Hauch Orangenzesten. Mittlerer Körper, schwarze Beeren, präsente Tannine, würzig, frisch strukturiert, rote Waldbeeren im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in