92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Nuancen nach Kirsche und roter Beerenfrucht, feine Orangenzesten, ein Hauch von Wiesenkräuter, feinwürzig. Gute Komplexität, saftig, Vanilletouch, eingebundenes Tannin, Kirsche auch im Abgang, bleibt lang anhaltend, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in