93 Punkte

Fuder und Schiefer, Spontangärung. Melisse, balsamische und zitrische Untertöne. Im Mund mit knackiger Säure, fast schon bissig, mit kühler Anmutung und markanter Mineralität. Streng gebaut, mit sehr guter Substanz und bestem Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Verschluss
Kork

Erwähnt in