91 Punkte

Würzig im Duft mit Untertönen von blondem Tabak und Lebkuchen auf fruchtiger, beeriger Grundlage. Etwas Cassis und Schieferwürze. Im Mund saftig, straff gebaut mit einer Schicht Phenole, betont frisch mit einer Spur Gärungskohlensäure, feste Säure, gute Substanz.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in