94 Punkte

Mittleres Grüngelb, in der Nase intensive Botrytiswürze, zart nach Bienenwachs, Gewürzanklänge, am Gaumen nach Dörrobst und Bitterschokolade, sehr konzentriert, aromatische Tiefe, bleibt lange haften, großes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Deutsche Rieslinge; 30.12.2005 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in