91 Punkte

Kräftig reduktiv im Duft, in Frucht und Würze verschlossen – lässt aber erkennen, dass sehr präzise gelesen wurde. Am Gaumen kernig, stoffig, dicht, packend und griffig, lange präsent bleibend, aber aromatisch noch komplett verschlossen. Ungewöhnliche Kelterung: trotz seiner kräftigen Phenole ist der Wein nicht bitter oder spröde. Braucht Zeit.

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
ab Hof
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in