90 + Punkte

Schon der erste Duftkontakt ist exquisit: Gelbfrucht, Ananas, brenzlig-mineralwürzige Töne und eine florale Note wie von Flieder. Im Mund gehaltvoll, aber auch mit guter Proportion, salzig grundiert, elegantes Süße-Säure-Spiel unter Führung der Säure.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Schon der erste Duftkontakt ist exquisit: Gelbfrucht, Ananas, brenzlig-mineralwürzige Töne und eine florale Note wie von Flieder. Im Mund gehaltvoll, aber auch mit guter Proportion, salzig grundiert, elegantes Süße-Säure-Spiel unter Führung der Säure.
»Gelblack« Schloss Johannisberg Riesling trocken
90.5
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass, Stahltank
Verschluss
Kork

Erwähnt in