94 Punkte

Zart wolkiges Kupfergold, Orangereflexe. Sherrynussig unterlegte Dörrzwetschken, dunkle Schokolade, angenehm oxidatives Bukett. Sehr kraftvoll straff, reife Kirschen, lebendige Struktur, Dörrfeigen und Nougat im Nachhall, gute Länge, guter Ersatz für den klassischen Oloroso.

Tasting: Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Blauer Wildbacher
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in