92 Punkte

Kräftiges Bernstein, rötliche Reflexe, Messingtouch. Nuancen von reifen Feigen und Honig, zart nach Dörrzwetschken, nussiger Anklang. Komplex, süße Textur, feiner Orangentouch, ein Hauch von Rancio, mineralisch, gut anhaltend, würziges Honigfinale, ein individueller zart oxidativer Dessertwein.

Tasting: Weinguide 2016/2017; 06.07.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Blauer Wildbacher
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Teilbarrique / Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in