95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig, feine Kräuterwürze, einladendes Brombeerkonfit, Nuancen von kandierten Orangenzesten. Saftig, elegante Textur, feine Nuancen von Herzkirschen, gut integrierte Tannine, finessenreicher Säurebogen, bereits harmonisch, ein gut balancierter, zugänglicher Speisenbegleiter, großes weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Kilger; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 09.10.2019
Ältere Bewertung
94
Tasting: Rotweinguide 2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in